milon Kraftzirkel - Unser KREIS DER STÄRKE

Im isokinetischen milon Kraft-Zirkel dreht sich alles um den effektiven Muskelaufbau. Gekennzeichnet ist diese Trainingsmethode – im Gegensatz zum Kraftausdauer-Training – durch eine höhere Muskelbelastung bei kürzeren Belastungsintervallen.

Bereits eine 20 minütige Trainingseinheit 1- bis 2-mal pro Woche sorgt für eine straffere Figur, einen angekurbelten Stoffwechsel und Muskelwachstum.

Die durch das Training gesteigerte Grundspannung der Muskulatur (Muskeltonus) schützt vor Schmerzen und sorgt für einen definierten Körper.

KURZ UND KNACKIG

30 Sekunden Belastung, 30 Sekunden Pause. Nach diesem typischen Rhythmus dauert eine Runde im milon Kraft-Zirkel nur zehn Minuten. Trotzdem können Sie dabei sämtliche Muskelgruppen intensiv trainieren. Präzise und auf den Punkt.

Der Kraft-Zirkel kommt meist im Rahmen der Trainingsperiodisierung nach dem Kraft-Ausdauer-Zirkel zum Einsatz. Dabei werden vor allem solche Muskeln beansprucht, die bislang noch nicht so intensiv gefordert wurden.

Im milon Kraft-Zirkel kommen die Vorteile der elektronischen Chipkartensteuerung voll zum Tragen: von der automatischen Einstellung mit feinsten Abstufungen in 1kg-Schritten bis hin zur ergonomischen Führung der Bewegung mit isokinetischem Widerstand – Hightech-Training mit nur einem Ziel: Ihrem Erfolg.

Ihre Vorteile:

  • erhöht exzentrisches Training mit mehr Belastung in der Phase der Muskelausdehnung
  • isokinetisches Training mit einer über die ganze Bewegung exakt gleich bleibender Geschwindigkeit
  • adaptives Training mit einer Belastung, die sich während der Bewegung genau an die tatsächliche Muskelkraft anpasst

Unser milon Kraft-Zirkel: einfach – sicher – effektiv!

Zurück